IRIS Dry Gin – stellt den Schwarzwald auf den Kopf

DISTILLED & BOTTLED

IN THE BLACK FOREST

Deutscher Gin direkt aus dem Schwarzwald
getrunken & gemixt in der ganzen Welt

Wacholderbeeren
– Handverlesene Qualität –

Lavendel
– Direkt aus dem eigenen Garten –

Schwarzwaldwasser
– Kristallklar –

Zitronig
– Herrliches Bouquet –

Ein echtes Schwarzwaldprodukt

Iris Gin mit seinem klaren Quellwasser, heimischen Ingredienzen
und seiner hervorragenden Destillation für Gin & Tonic, Martini, einem Sour, Smash und vielen mehr…

Über 20 Botanicals sorgen dafür, dass der Gin komplex, aromatisch und ausbalanciert ist.
Zudem angenehm herb, trocken und nicht unnatürlich süß.

IRIS KRADER

Wenn ein Gin den
Namen seiner Brennerin trägt

Die Namensgeberin des IRIS Dry Gin ist keine andere als die Brennerin selbst: Iris Krader verwirklichte ihre Idee, einen eigenen personifizierten Gin zu kreieren. Die Verbundenheit zu ihrer Heimat, dem Schwarzwald, und dessen Traditionen wird sowohl beim Design als auch bei den Zutaten besonders deutlich.

Nach der Destillation wird der Gin mit Quellwasser aus dem Schwarzwald vermählt und auf eine Trinkstärke von satten 47% Vol. herabgesetzt. Nach einer wochenlangen Lagerung im Stahltank wird IRIS schonend gefiltert.

Pro Batch werden 500 Flaschen IRIS Dry Gin hergestellt.

REGIONALE BOTANICALS

Mit Zutaten aus dem eigenen Garten

Regionale Botanicals, Lavendelblüten und Rosenblätter aus dem eigenen Garten sind Teil des Rezepts.
Die hochmoderne Wasserbadbrennerei fasst 150 Liter und wird bewusst mit Holz befeuert – wie schon vor 100 Jahren.

Bevor Iris die Ingredenzien, wie Wacholder, Brombeerblätter, Schlehen, Minze,
Kardamom und Preiselbeeren destilliert, werden diese für 48 Stunden mazeriert.

TRADITION

100 Jahre Familien­tradition,
die prägt

Der Scholerhof, ein kleines Weingut und Brennerei,
liegt im Herzen des Markgräflerlandes.
Das Markgräflerland im Anbaugebiet Baden erstreckt sich über eine Länge von etwa 60 km von Freiburg im Norden bis Basel im Süden und ist somit das südlichst gelegene Weinanbaugebiet Deutschlands.
Die Familie der Brennerin kann auf eine knapp
100-jährige Brenntradition zurückblicken.

EINSTELLUNG

Vierfach destilliert:
IRIS Dry Gin

Vor 25 Jahren übernahm Iris Krader die Brennerei ihres Onkels.

Damals stand für sie fest, den Leitfaden ihrer Familie beizubehalten:       

„Qualität vor Quantität“

Destilliermethoden gibt es viele und jeder Brenner hält die seine für die Beste.
Wie schon bei ihrem Großvater heißt auch ihr Motto:

„Doppelt gebrannt ist besser“

Eine Ausnahme ist der
IRIS Dry Gin:

Dieser wird von seiner Brennerin gleich vierfach destilliert.

AROMA

Iris Dry Gin kaufen

Unvergleichlich gut – IRIS DRY GIN

Der Wacholdergeschmack, eingebunden in floralen Noten, verbindet sich mit Citrus und Pfefferaromenzu einem beständigen, langanhaltenden und aromatischen Geschmackserlebnis.
 

Die meisten der über 20 Ingredienzien wachsen im Schwarzwald oder in den Obstgärten des Scholerhofs.